Logatrend Heizkörper von Buderus

Die modernen Logatrend Heizkörper von Buderus sehen nicht nur gut aus, sondern helfen Dank effizienter Bauweise auch Ihre Heizkosten zu senken.
Auch Heizkessel mit niedrigen Systemtemperaturen wie beispiesweise Brennwertgeräte oder Wärmepumpen lassen sich sehr gut mit Buderus Logatrend Heizkörpern kombinieren.

Durch das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis lassen sich auch die Investionskosten minimieren.
Mit ihrem zeitlosen Design passen sich Buderus Logatrend Heizkörper für Wohnräume und Bad nahezu jeder Architektur und jedem Einrichtungsstil an.
Logatrend Flachheizkörper sind in zahlreichen Bauhöhen und Baulängen erhältlich. Wahlweise im klassischen Querformat oder im platzsparenden Hochformat machen Buderus Logatrend Heizkörper immer eine gute Figur.
Alternativ zur profilierten Standardausführung bietet Buderus ebenfalls die technisch identischen Flachheizkörper mit optisch ansprechender planer Vorderfront an. Beide Ausführungen werden in der Standardfarbe Verkehrsweiß RAL 9016 ausgeliefert. Die hochwertige kathodische Tauchlackierung sorgt hierbei für ein höchstmögliches Maß an Korrosionsschutz.

Auch bei den verschiedenen Anschlußvarianten lassen Buderus Logatrend Heizkörper keine Wünsche offen. Alle Buderus Logatrend Flachheizkörper sind wahlweise mit Seiten- oder Mittenanschluss in den Anschlußvarianten C, VC oder VCM erhältlich.
Gerade die Logatrend Flachheizkörper der Baureihe VCM mit ihrem praktischen Mittenanschluss lassen viel planerische Freiheit und Spielraum für nachträgliche Anpassungen der Baugrößen. Alle Baulängen haben dabei ein einheitliches Anschlussmaß sowie eine einheitliche Anschluss-
lage und ermöglichen so eine Rohrinstallation und -prüfung ohne Heizkörper.

Die Modelle der VC bzw. VCM Baureihe verfügen bereits über werksseitig verbaute und voreingestellte Thermostatventile.
Dank der effizienten Buderus Ventiltechnik mit werkseitiger Voreinstellung sparen Sie zusätzlich bis zu 11 % Ihrer Heizkosten gegenüber Heizkörpern ohne diese Technologien. Die Heizkörper der C-Baureihe lassen sich wie gewohnt mit allen gängigen am Markt befindlichen Thermostatventilen kombinieren.
Bei allen Baureihen erfolgt die Montage mittels dem flexiblen Buderus Befestigungssystem BMSplus.
Es ist höhenverstellbar, lässt sich bei schiefen Wänden entsprechend einstellen und seine Aushebesicherung ist serienmäßig.
Besondere Schallschutzeinlagen vermindern die Geräuschübertragung.
Die unauffällige und nahezu unsichtbare Befestigung sorgt dafür das sich Logatrend Flachheizkörper harmonisch in das Ambiente Ihres Zuhauses einfügen.
Mehrlagige profilierte Flachheizkörper ( C-Profil und VC-Profil ) sind sogar drehbar, sodass es keine Seitenprobleme bei der Montage gibt.
Je nach Wunsch kann der Thermostatkopf somit rechts- oder linksseitig montiert werden.

Wie alle Logatrend Produkte entsprechen Logatrend Flächenheizkörper und deren Zubehöre dem Buderus Systemlösungs-Gedanken.
Perfekt auf einander abgestimmte Komponenten für höchste Ansprüche an Energieeffiziens und Design.

Falls sie unsicher bei der Auslegung bzw. Auswahl der richtigen Heizkörper sind, stehen wir Ihnen gerne zur Seite und beraten Sie zielsicher.